Feigenanbau

Bedingt durch das milde Klima wachsen schon seit vielen Jahren Feigenbäume am Kirchweg

Bis 2010 nutzten wir die kleine Menge an reifen Feigen nur privat. Unter Familie und Freunden waren die süssen Früchte stets beliebt. Dies brachte uns auf die Idee, Feigen für den Verkauf anzupflanzen. Wir besuchten verschiedene Feigenplantagen in Frankreich und Italien und sammelten damit das nötige Wissen für den erfolgreichen Anbau.

Seit dem Sommer 2010 wachsen nun die ersten Feigenbäume für unsere Kunden. Im April 2012 pflanzten wir zusätzliche 160 Feigenbäume auf der Fläche von 5’000 m2. Im Winter 2015 installierten wir eine Tröpfchenbewässerung und im Winter 2016/17 investierten wir in eine Überdachung mit Netzen. Nun freuen wir uns über steigende Erträge. Die 8 verschiedenen Sorten sind von Mitte Juli bis Mitte Oktober ausgereift.

Feigen sind köstlich zum roh essen. Da wir die Pflanzen nicht mit Pflanzenschutzmitteln  oder Kunstdünger behandeln, können unsere Früchte direkt mit Schale genossen werden. Sie eignen sich zudem auch sehr gut für wunderbare Desserts, fruchtige Menüs, süsse Konfitüren, würzigen Senf oder gebrannt zu Feigenschnaps.

Feigenprodukte – Jetzt kaufen!